Fasnet 2020: Änderungen im Fahrplanangebot

Sehr geehrte Fahrgäste, 

aufgrund der beiden großen Fasnetumzügen in Villingen und Schwenningen kommt es während der Fasnet bei den Buslinien zu Änderungen im Fahrplanangebot. Diese sind wie folgt: 

 

Stadtgebiet Villingen

Montag, 24.02.2020 von ca. 7 bis ca. 12 Uhr und 
Dienstag, 25.02.2020 von ca. 11 bis ca. 18 Uhr

Die Haltestellen Neckarverlag, Klosterring, Benediktinerring, Riettor, Theater am Ring, Romäusring, Hallenbad, Bertholdstraße, Paradiesgasse und Kaiserring können in dieser Zeit nicht bedient werden. Bitte benutzen Sie die Haltestelle am Bahnhof oder die Ersatzhaltestelle in der Friedrichstraße!

Linie 2 Hammerhalde
Vom Bahnhof über Ersatzhaltestelle Friedrichstraße direkt zur Vöhrenbacher Straße und weiter normaler Linienweg.
Von der Hammerhalde kommend ab der Haltestelle Vöhrenbacher Straße direkt zum Bahnhof Villingen und weiter auf dem normalen Linienweg.

Linie 6 Haslach/Wöschhalde und Linie 38 Niedereschach
Ab der Haltestelle Bahnhof über die Ersatzhaltestelle Friedrichstraße zur Haltestelle Konstanzer Straße.
Stadteinwärts verkehrt die Linie ab der Haltestelle Vockenhauser Straße direkt zum Bahnhof.

Linie 7 Südstadt
Muss in dieser Zeit leider komplett entfallen.

Linie 8 Tannanhöhe
Vom Bahnhof über die Ersatzhaltestelle Friedrichstraße direkt zur Haltestelle Peterzeller Straße Süd, umgekehrt genauso.

Linie 9 Warenberg
Muss in dieser Zeit leider komplett entfallen.

Linie 10 Triberger Straße
Muss in dieser Zeit leider komplett entfallen.

Linien 36 & 38
Wegen des Fasnetumzugs in Obereschach können am Montag 24.02.2020 die Linien 36 & 38 von 13 bis ca. 15 Uhr die Haltestelle Obereschach Niedereschacher Straße nicht anfahren. Leider muss diese Haltestelle während des Umzugs ersatzlos entfallen.

Vereinzelt kann es darüber hinaus auch zu weiteren Änderungen und Verspätungen kommen.

 

Stadtgebiet Schwenningen

Donnerstag 20.02.2020 von 17 bis ca. 21 Uhr
Die Haltestelle Stadtmitte kann nicht bedient werden. Die Haltestelle Culinara in Richtung Busbahnhof muss leider ebenfalls entfallen.

Sonntag 23.02.2020 von 10 Uhr bis Betriebsschluss
Es können folgende Haltestellen nicht bedient werden:
Dauchinger Straße, Marktplatz, Stadtmitte, Culinara, Busbahnhof, Oberdorfstraße, Polizei, Harzer Straße, Bärenstraße, Bärenplatz, Alleenstraße. Der Bahnhof Schwenningen ersetzt den Busbahnhof!

Linie 2 und Linie 12
Von der Haltestelle Alpenblick direkt zum Bahnhof Schwenningen, von dort direkt zur Haltestelle Spittelstraße und weiter normaler Linienweg.
Auf dem Rückweg in umgekehrter Weise.

Linie 3
Vom Bahnhof Schwennigen direkt zur Haltestelle Weilersbacher Straße und weiter Richtung Villingen.
Auf dem Rückweg in umgekehrter Weise.

Linie 13
Ab der Haltestelle Rieten/Feintechnikschule direkt zum Bahnhof Schwenningen. Von dort direkt zur Haltestelle Spittelstraße.
Auf dem Rückweg in umgekehrter Weise.

Linie 14 Rinelen
Ab dem Bahnhof Schwenningen direkt zur Haltestelle Lange Halde und umgekehrt genauso.

Vereinzelt kann es darüber hinaus auch zu weiteren Änderungen und Verspätungen kommen.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr VSBus